Menu
Startseite Startseite
Vorstand Vorstand
Jahresprogramm Jahresprogramm
Neuer Button Neuer Button
Ranglisten Ranglisten
Vermietung Vermietung
Fotogalerie Fotogalerie
Formulare Formulare
Links Links
Links Vereine Links Vereine
Jungschützen Jungschützen
Sponsoren und Freunde Sponsoren und Freunde
Neuer Button Neuer Button

20.03.2020 A.Weibel

Umbau Schiessanlage Dägerlen 2020

In der Woche vom 16.03.2020 – 18.03.2020 wurde unsere Schiessanlage in Berg-Dägerlen aufgewertet. Wir haben neue Zielscheiben und eine Trefferanzeige bekommen. Kugelfangkisten folgen noch in der nächsten Winterpause.

Am Montagmorgen ging es also los. Die Sius kam zu uns und haben angefangen im Scheibenstand die alten Scheiben und Kabel abzubauen. Danach haben Sie die neuen Zielscheiben eingebaut. Unser ehemaliger Anlagewart Walter Fankhauser und Martin Ender haben fleissig mitgeholfen.

Als das alles soweit fertig war, und nur noch der Elektriker kommen musste und alles an Strom anschliessen sollte, sind alle ins Schützenhaus gegangen, dort haben Sie angefangen die alte Trefferanzeige und alle Kabel rauszunehmen. Die Tischplatten wurden schon von unserem Schützenmeister Karl Werder abgebaut.

Am Dienstag wurde dann alles an den Strom angeschlossen und installiert. In der Zwischenzeit kam auch der Elektriker und hat alles montiert, dass auch alles läuft. Danach mussten natürlich die Tischplatten wo die Monitore drauf sind wieder angeschraubt werden.

Schon war Mittwoch und da mussten die Zielscheiben eingeschossen werden. Unser Präsident Stephan Morf und der Munition Chef Kurt Wolfer freuten sich das Sie die ersten sind die auf die Scheiben schiessen durften. Als sie alle sechs Scheiben eingeschossen haben, musste das alles noch ausgemessen werden, um den Radius zu bestimmen ob auch alles übereinstimmt und die Scheiben gerade sind.

Jetzt war noch ein bisschen Zeit, der Mitarbeiter von der Sius hat uns schon mal erklärt wie alles funktioniert und wie man alles individuell programmieren kann.

Jetzt haben alle eine Pause verdient und es gab Kaffee und Gipfeli.

Um 11.00 Uhr kam dann der Eidgenössische Schiessoffizier um alles abzunehmen. Es musste nochmal geschossen werden, danach nochmal alles ausmessen an den Scheiben. Es war alles Ok, und wurde abgenommen.

Am Nachmittag war die Instruktion der Anlage. Dabei war, der Präsident Stephan Morf, Schützenmeister Karl Werder, Jungschützenleiter Lukas Fankhauser, Aktuarin Celine Blöchlinger, Anlagewart Florian Fankhauser, Walter Fankhauser, Chef Munition Kurt Wolfer und Webmaster Anna Weibel. Es wurde alles super erklärt wie alles funktioniert.

Der Gemeinderat Michael Epp ist auch noch gekommen und hat alles angeschaut.

Ein danke geht an die Gemeinde Dägerlen, der Firma Sius, Elektrofirma Matzinger und an alle die Mitgeholfen haben.

Absage Schiessen

Die geplante Schiessen in Dägerlen werden wegen der aktuellen Lage (Corona-Virus) abgesagt.

Die Schiessen werden bis auf weiteres, sicher bis am

19. April eingestellt.

Der Vorstand bedauert dies sehr, doch die Gesundheit aller hat aktuell Priorität.

Wir werden wieder informieren.

Vielen Dank für Euer Verständnis. 

***********************************************************************************************************************************

Obligatorisch Schiessen

Abgesagt wegen dem Corona-Virus

Die auserdienstliche Schiesspflich 2020 ( Obligatorisches Programm ) für die schiesspflichtigen Angehörigen der Armee wird sistiert.

Dies hat zur Kosequenz, dass die schiesspflichtigen Angehörigen der Armee das Obligatorische Programm nicht Zwingen schiessen müssen, aber trotzdem daran freiwillig teilnehmen dürfen.

************************  

 

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*